• Lipödem Behandlung Linz Dr. Paul Sihorsch, Liposuktion Lipödem, Liposuction Lipödem behandeln
Lipödem Behandlung Linz, Dr. Sihorsch. Lipödem behandeln. Lipödem Therapie Linz. Lipödem Fettabsaugung

Lipödem Behandlung Linz / Therapie Lipödem bei Kollerplast

Lipödem Behandlung in Linz vom Experten und Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie – Dr. Paul Sihorsch / Kollerplast. Dr. Paul Sihorsch weiß, dass ein Lipödem für die betroffenen Frauen meist eine sehr große Belastung ist. Die Behandlung des Lipödems durch Liposuktion ist ein viel aufwendigerer Eingriff als bei der ästhetischen Liposuktion. Die Behandlung ist deshalb sehr lymphschonend, die Fettzellen werden so möglichst schonend vom Bindegewebe entfernt. Gefäße, Nerven und Lymphbahnen werden so bestmöglichgeschont. Regenerationszeit Verkürzungen sind durch die Anwendung des ganzheitlichen Fast-Track-Konzeptes bei einer Lipödem Fettabsaugung häufig zu erwarten. In Dokumentationen der Charité Berlin wurden Verkürzungen der Regenerationszeit von 50-70 % durch das Fast-Track Konzept beschrieben.

Die Liposuktion bei einem Lipödem erfolgt im Operationssaal der Ordination Kollerplast in Puchenau bei Linz durch den Plastischen Chirurgen Dr. med. Paul Sihorsch.
Ordination Kollerplast, Dr. Koller und Dr. Sihorsch, Schloss Puchenau, Freiherrn Stiege 1, Karl-Leitl-Strasse 1, 4048 Puchenau.

Kosten: ab ca. € 3.900,-
OP Dauer: ca. 1 – 2 Stunden / OP
Anästhesie: Dämmerschlaf bzw. Vollnarkose und zusätzlich Lokal Anästhesie
Eingriff: ambulant bzw. tagesklinisch
Ausfallszeit: ca. 2-5 Tage
Endergebnis: nach ca. 3 Monaten
Ort: Ordination Kollerplast, Schloss Puchenau bei Linz
Synonyme: Lipalgie, Adiposalgie, Adipositas dolorosa, Lipomatosis dolorosa der Beine, schmerzhaftes Säulenbein oder schmerzhaftes Lipödemsyndrom, Reiterhosenphänomen.

Kosten Lipödem Operation / Behandlung Linz ab ca. € 3.900,-

Die Kosten für die lymphschonende Lipödem Liposuktion Behandlung inklusive Eingriff / Operation sowie Vor- und Nachbehandlung belaufen sich auf ca. 3.900,– Euro. Der Preise beinhaltet auch die Kontrollen in der Zukunft. Ausschließlich Selbstzahler es besteht kein Vertrag mit den Krankenkassen.

Lipödem Behandlung auf Raten / Ratenzahlung möglich.

(Lipödem Behandlung auch auf Raten- bzw. Teilzahlung möglich. Monatsraten möglich by medkred.de, credit4beauty.at oder beautykredit.at)

Docfinder Patients Choice Award 2022
– Ausgezeichnet (100%) –
Docfinder RatingDocfinder RatingDocfinder RatingDocfinder RatingDocfinder Rating

5,0 von 5 DocFinder Logos bei 127
Bewertungen auf DocFinder

Lipödem Behandlung – Vorteile bei Chirurg Dr. Sihorsch / Kollerplast::

  • Die schonende Fettabsaugung beim Lipödem erfolgt ambulant und im Dämmerschlaf bzw. Vollnarkose bei Dr. Sihorsch persönlich.
  • Dr. Sihorsch ist als Plastischer Chirurg spezialisiert auf die Behandlung von Lipödemen mittels lymphschonender Vibrations-Fettabsaugungen in Linz.
  • Beratung und Lipödem Behandlung durch den Plastischen Chirurgen persönlich.
  • Der behandelnde Arzt beantwortet ihnen alle offenen Fragen bei ihrem persönlichen Beratungstermin.
  • Spezielles Verfahren beim Fettabsaugen zur Schonung von Gefäßen und Nerven (Vibrationsliposuktion).
  • Harmonisierung der Körperkonturen mittels 3-D-Konzept bei der Lipödem Behandlung.
  • Beinahe schmerzfreier Eingriff durch Kombination aus Lokalbetäubung und Anästhesiebegleitung.
  • Zusätzlich ist der Plastische Chirurg Dr. Sihorsch spezialisiert auf Straffungsoperationen.
  • Weiters können betroffene Bereiche vom Ästhetischen, Plastischen Chirurgen zusätzlich modelliert werden.
  • Die Fettabsaugung beim Lipödem ist für alle Arten von Fettdepots geeignet.
  • Umliegendes Gewebe sowie Nerven und Lymphe werden bei dieser Lipödem Behandlung maximal geschont.
  • Zusätzlich verkürzter Heilungsprozess durch Fast-Track-Methode beim Lipödem.
  • Die Lipödem Behandlung durch Fett absaugen ist ein minimalinvasiver Eingriff.
  • Verkürzung der Regenerationszeit nach der Liposuktion Behandlung mittels langjährig erprobtem „Fast Track Konzept“.
  • Ihr behandelnder Arzt ist nach dem Lipödem Eingriff 24 Stunden, rund um die Uhr, für Sie erreichbar!
  • Schonende Liposuktion bei Lipödem – mit natürlichem Ergebnis bei fairen und transparenten Preisen.
  • Verlässliche, exakte Angebote und Kostenaufstellung mit Infomaterial zur Lipödem Behandlung Linz.
  • Schnelle Mobilisierung nach der Lipödem Behandlung – keine Bettruhe, Sie schlafen bereits zu Hause im gewohnten Umfeld!

Lipödem Behandlung Linz bei Kollerplast – Hard Facts

Lipödem Behandlung Linz – Wir bieten in der Ordination für Plastische Chirurgie die umfassende Behandlung bei Lipödemen durch die lymphschonende Vibrationsliposuktion zur Fettabsaugung. Das Ziel von Dr. Sihorsch ist, betroffenen Patientinnen das krankhafte Fettgewebe zu entfernen, die Beschwerdefreiheit bestmöglich wiederherzustellen – und so den Patientinnen ein Stück Lebensqualität zurück zu geben!

Lipödem Behandlung Linz Dr. Paul Sihorsch, Liposuktion Lipödem, Liposuction Lipödem behandeln

Sie wollen mehr zum Thema Lipödem Behandlung erfahren?

Vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch bei Dr. Sihorsch / Kollerplast. Hierbei erhalten Sie die Antworten zu all Ihren Fragen rund ums Thema Lipödem Behandlung und Therapie in Linz.

Lipödem Behandlung Linz – die Behandlung durch Dr. Paul Sihorsch:

Durch die jahrelange Erfahrung bei Fettabsaugungen in der Ordination Kollerplast, verwendet der behandelnde Arzt und Chirurg Dr. Sihorsch zur Behandlung von Lipödemen ausschließlich die schonende Behandlungs-Methode der Vibrationsliposuktion zur Fettabsaugung.
Die Lipödem Behandlung mittels Liposuktion findet im Dämmerschlaf bzw. Vollnarkose statt. Der Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie kann bei jeder Operation nur eine bestimmte Menge an Fettzellen absaugen da ansonsten die Belastung für den Körper der Patientin zu hoch werden würde. In schweren Fällen ist es sinnvoller, mehrere Eingriffe durchzuführen. So kann erhält auch der Hautmantel wieder die Möglichkeit, sich wieder zurückzubilden bzw. zu straffen. Im Rahmen der Liposuktion Therapie können in etwa 3 Liter Fett angesaugt werden. Dies entspricht ca. 6 Liter an Flüssigkeit.

Bleibt das Lipödem unbehandelt, führt es zu immer stärkeren Beschwerden mit teilweise starker Bewegungseinschränkung. Im Laufe der Zeit und in einem höheren Lebensalter werden die Schmerzen und Probleme der betroffenen Patientinnen immer stärker.

Lipödem Behandlung Linz Dr. Paul Sihorsch, Liposuktion Lipödem, Liposuction Lipödem behandeln

Lipödem Behandlung Linz via Liposuktion – der Eingriff:

Der Eingriff zur Lipödem Behandlung erfolgt durch Dr. Paul Sihorsch im Eingriffsraum der Ordination Kollerplast. Die Operation selbst findet im Dämmerschlaf bzw. Vollnarkose und lokal Anästhesie statt. Zu Beginn der OP wird von Dr. Sihorch eine sogenannte Tumeszenz-Lösung in das Fettgewebe injiziert. Dabei handelt es sich um eine spezielle Mischung aus einer Kochsalzlösung, Bicarbonat, sowie der lokalen Anästhesie und stark verdünntem Adrenalin. Dadurch wird die Blutungsneigung reduziert und das Gewebe betäubt. Das Gewebe ist so ideal für die schonende Lipödem Behandlung vorbereitet. Danach kann der Chirurg mit der Vibrationsliposuktion  / Fettabsaugung beginnen. Die Vibrationen des Fettabsaugungs-Instrumentes lockern den Zellverband der Fettzellen auf. So können die krankhaften Fettzellen einfacher abgesaugt werden ohne Bindegewebe, Nervenzellen, etc. zu verletzen.

Bei der Operation kann nur eine bestimmte Menge an Fettzellen abgesaugt werden – da ansonsten die Belastung für den Organismus der Patientin zu hoch werden würde. In schweren Fällen ist es sinnvoller, mehrere Eingriffe durchzuführen. So kann erhält auch der Hautmantel wieder die Möglichkeit, sich wieder zurückzubilden bzw. zu straffen. Im Rahmen der Liposuktion Therapie können in etwa 3 Liter Fett abgesaugt werden. Dies entspricht ca. 6 Liter an Flüssigkeit.

Nach dem Eingriff der Lipödem Behandlung in Linz werden die kleinen Einstiche mit speziellen Pflastern abgeklebt. Danach wird der Patientin eine spezielle Kompressionswäsche angelegt.

Sie wollen mehr zum Thema Lipödem Behandlung Linz erfahren?

Vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch bei Dr. Paul Sihorsch / Kollerplast. Hierbei erhalten Sie die Antworten zu all Ihren Fragen rund ums Lipödem Behandlung Linz.

Lipödem Behandlung Linz – Fragen und Antworten

Hier finden Sie Fragen und Antworten zur Lipödem Behandlung. Persönlich von Dr. Paul Sihorsch beantwortet!

Was ist ein Lipödem?

Ein Lipödem ist eine Fettverteilungsstörung die fast ausschließlich bei Frauen auftritt. Betroffen sind dabei meist Beine und (oder) Arme. Laut S1-Leitlinie handelt es sich beim Lipödem um eine fortschreitende Erkrankung. Oft auch als chronische Erkrankung ist bei diesem Krankheitsbild die Fettverteilung im Körper gestört. Beim Lipödem kommt es zur Vermehrung des Unterhautfettgewebes an den Beinen / Armen – der Oberkörper bleibt hierbei schlank, oftmals eher mager. Diese unproportionale Verteilung des Körperfettes kann weder durch Ernährung, noch durch Sport beeinflusst werden. In der Vergangenheit wurde oft fälschlicherweise angenommen, dass es sich dabei um eine Folge von Übergewicht handelt. Oft ist es schwierig die Diagnose Adipositas von einer Fettverteilungsstörung zu unterscheiden.

Wann ist eine Fettabsaugung bei Lipödem sinnvoll?

Bei Kollerplast nehmen wir uns Zeit für Sie um zu klären ob in ihrem Fall eine Lipödem Behandlung mittels Fettabsaugung die beste Behandlungstherapie ist und somit infrage kommt. Bei ihrem persönlichen Beratungsgespräch mit dem Chirurgen Dr. Paul Sihorsch wird auf ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse eingegangen. Zusätzlich gibt es Standard Indikationen für eine Lipödem OP – sprich der operativen Entfernung des Fettgewebes / Fettzellen durch das Absaugen des Fettes.

Was passiert wenn man ein Lipödem nicht behandelt?

Unbehandelt schreitet eine Lipödem Erkrankung immer weiter fort. Medizinisch unterschieden werden dabei folgende vier Stadien:

Lipödem Stadium 1: Hautoberfläche glatt, Unterhautfett verdickt, Fettstruktur feinknotig.
Lipödem Stadium 2: Hautoberfläche uneben, Fettstruktur grobknotig.
Lipödem Stadium 3: Gewebe zusätzlich derber und härter, großlappige deformierende Fettlappen.
Lipödem Stadium 4: Zusätzlich starkes Lymphödem (Ansammlung von Lymphe im Gewebe – dies führt zu Schwellungen).

Bei der Einteilung dieser Stadien wurde das Auftreten von Schmerzen nicht berücksichtigt. Bereits zu Beginn können starke Schmerzen auftreten. Diese Schmerzen schränken die Bewegungsfähigkeit der Patientin massiv ein. Dies kann langes Stehen und Gehen unmöglich machen. Das Ziel von Dr. Sihorsch ist, betroffenen Patientinnen das krankhafte Fettgewebe zu entfernen, die Beschwerde-Freiheit bestmöglich wiederherzustellen – und so den Patientinnen ein Stück Lebensqualität zurück zu geben!

Welche Vorteile hat die Lipödem Behandlung mittels Fettabsaugung?

Die Behandlung des Lipödems mittels Fettabsaugung bringt für Patientinnen folgende Vorteile:

  • Besonders schonende Lipödem Behandlung durch den Plastischen Chirurgen mittels Vibrationsliposuktion.
  • Vergleichsweise schmerzarme Behandlung.
  • Zusätzlich können betroffene Bereiche vom Ästhetischen, Plastischen Chirurgen zusätzlich modelliert werden.
  • Die Ergebnisse sind nach der Fettabsaugung sofort sichtbar und spürbar – das Endergebnis nach ca. 3 Monaten.
  • Fettabsaugung / Liposuktion beim Lipödem ist für alle Arten von Fettdepots geeignet.
  • Umliegendes Gewebe sowie Nerven und Lymphe werden maximal geschont.
  • Zusätzlich verkürzter Heilungsprozess durch Fast-Track-Methode.
  • Weiters ist die gleichzeitige Hautstraffung und Entfernung von Hautdellen (jedoch keine Cellulite) möglich.
  • Die Lipödem Behandlung durch Fett absaugen ist ein minimalinvasiver Eingriff.
  • Weiters vorteilhaft für Patientinnen sind kurze Ausfallzeiten und eine relativ schnelle Erholung.

Was sind die Symptome bei einem Lipödem?

Generell sind die Vergrößerung und starke Vermehrung der Fettzellen sowie durchlässige und brüchige Blutgefäße kennzeichnend für ein Lipodem. Vom Lipödem betroffen sind in der Regel ausschließlich Frauen.

Das Lipödem zeichnet sich grundsätzlich durch folgende Symptome aus – von diesen Symptomen müssen aber nicht (zwingend) alle vorhanden sein:

  • Typisches Merkmal ist eine unproportionale Vermehrung des Unterhautfettes an den Extremitäten wie Beine und Arme, bei oft schlankem Oberkörper.
  • schwere und gestaute Beine mit Schwellungen – insbesondere oft am Abend.
  • Ermüdung des Körpers aufgrund der schweren Beine.
  • berührungsempfindliche, teilweise empfindlich schmerzhafte, druckempfindliche Beine.
  • sehr leichte Blutergussbildung bei wirklichen Bagatellverletzungen oder heftigeren Berührungen durch ein brüchiges Kapillarsystem.
  • Die Haut der Patientin bleibt aber aufgrund der schlechteren Durchblutung meist kühl.
  • Überforderung des Lymphsystems beim Abtransport der Flüssigkeit – dies kann im weiteren Krankheitsverlauf irreparable Schädigung als sogenanntes Lipolymphödem mit sich bringen.
  • In Folge die Entstehung eines Lipolymphödem mit chronisch entzündeten Zellzwischenräumen.
  • Durch das aneinander reiben der Oberschenkel entstehen oft Wunden und / oder Ekzeme. Dies versuchen Patientinnen oft mit einem veränderten Gangbild zu kompensieren.
  • Zusätzliche werden die Gelenke der Betroffenen / Patientinnen schwer belastet.
  • Oft wird das Lipödem von Antriebslosigkeit begleitet. Zusätzlich zur Antriebslosigkeit verspüren viele Patientinnen eine depressive Verstimmung.
  • Treten zusätzlich eine Gewichtszunahme oder Essstörungen auf, verschlimmert dies weiter die Krankheit.
  • Das Lipödem wirkt sich zusätzlich verheerend auf das Selbstwertgefühl der Patientinnen aus.

Beratungstermin vereinbaren!

Wir freuen und schon jetzt über Ihre Kontaktaufnahme! Dr. Paul Sihorsch und das KOLLERPLAST Team.

Ihre personenbezogenen Daten, nämlich Vor- und Nachname, Ihre Telefonnummer, E-Mail und Ihre Nachricht werden seitens der Dr. med. Matthias Koller im Rahmen der Erfüllung der (vor)vertraglichen Pflichten (laut den Nutzungsbedingungen) gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht auf Auskunft der Dr. med. Matthias Koller über Ihre personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit. Ebenso haben Sie das Recht der Beschwerde bei der Datenschutzbehörde (https://www.dsb.gv.at).

Beratungstermin vereinbaren!

Wir freuen und schon jetzt über Ihre Kontaktaufnahme! Dr. Paul Sihorsch und das KOLLERPLAST Team.

Ihre personenbezogenen Daten, nämlich Vor- und Nachname, Ihre Telefonnummer, E-Mail und Ihre Nachricht werden seitens der Dr. med. Matthias Koller im Rahmen der Erfüllung der (vor)vertraglichen Pflichten (laut den Nutzungsbedingungen) gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht auf Auskunft der Dr. med. Matthias Koller über Ihre personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit. Ebenso haben Sie das Recht der Beschwerde bei der Datenschutzbehörde (https://www.dsb.gv.at).

Jetzt anrufen!