Wie gross ist das Implantat bei einer Brustvergrösserung

//Wie gross ist das Implantat bei einer Brustvergrösserung

Wie gross ist das Implantat bei einer Brustvergrösserung

Wie gross ist das Implantat bei einer Brustvergrößerung?

Die optimale Größe eines Brust Implantates lässt sich vor der Brust OP (Brustvergrößerung, Bruststraffung, Brustverkleinerung) sehr gut berechnen. Dabei legt Dr. Koller besonders Augenmerk auf die individuelle Anatomie der Patientin, so sind der Brustumfang und die Brustbasis (Breite der Brust) entscheidende Parameter für die Auswahl des korrekten Implantatdurchmessers. Neben dem Durchmesser bestimmt noch eine zweite Größe die Milliliter-Anzahl des Implantates: die Höhe des Brust Implantates, im medizinischen Fachjargon als „Projektion“ bezeichnet. Hier unterscheidet man niedrige, moderate, hohe und sehr hohe Projektion. Welche Projektion ausgewählt wird, hängt neben den anatomischen Gegebenheiten auch maßgeblich vom Wunsch der Patientin ab. Dabei geht es nicht nur um den Größenwunsch (zB. Cup B, C, D), sondern auch darum, welche Form angestrebt wird. Zu bedenken gilt: Ein Implantat der Größe zB. 275 ml kann bei einer Frau ein B-Cup bedeuten, bei einer anderen aber auch ein C-Cup, je nachdem welche Körpergröße die Frau hat und welche Maße ihr Brustumfang, Brustbasis etc. aufweisen.

Conclusio: teilen Sie Ihrem Arzt genau Ihre Wünsche mit und er wird dafür sorgen, diese optimal chirurgisch umzusetzen. Das gilt auch für die Auswahl des Implantates.

Jetzt NEU: Ultra-leicht Implantate (B-lite Implantate).

Dr. med. Matthias Koller ist der Plastische Chirurg in der Klinik Diakonissen Linz!

Dr. med. univ. Matthias Koller ist Plastischer Chirurg in Linz und Spezialist für Brust OPs in Linz. Brustvergrößerung, Brustverkleinerung, BruststraffungFettabsaugung und Nasenkorrektur!

Terminvereinbarungen direkt unter: Tel.: 0732-22 34 13 oder vial E-Mail unter: office@kollerplast.at

By |2018-12-06T15:49:20+00:00Dezember 6th, 2018|Categories: News|