Wie lange Schmerzen nach einer Brustvergrößerung

//Wie lange Schmerzen nach einer Brustvergrößerung

Wie lange Schmerzen nach einer Brustvergrößerung

Wie lange Schmerzen nach einer Brustvergrößerung?

Dr. med. Matthias Koller beantwortet die meist gestellten Fragen zur Brustvergrößerung in Linz / Klinik Diakonissen Linz!

Die meisten unserer Patientinnen benötigen nach einer Brustvergrößerung nach 5 Tagen keine Schmerzmittel mehr. Um schnell wieder schmerzfrei zu werden, ist es wichtig, dass gerade in den ersten Stunden nach einer OP eine individuelle und adäquate Schmerztherapie erfolgt. Diese beginnt gleich nach der Brust OP in Form von Infusionen in der Klinik Diakonissen Linz.

Am Tag der Entlassung, also am ersten postoperativen Tag, kommt man zuhause bereits mit Schmerztabletten aus, welche nach ca. 5 Tagen abgesetzt werden können. Die Schmerzen nach einer Brustvergrößerung werden oft mit einem starken Muskelkater bzw. einer Muskelzerrung verglichen. Durch leichte Bewegung (zB. langsames Spazieren gehen) bessert sich der Schmerz oft, da sich die Muskulatur besser entspannt.

Dr. med. univ. Matthias Koller ist Experte für Brust OPs in Linz. Brustvergrößerung, Brustverkleinerung, Bruststraffung.

Terminvereinbarungen direkt unter:

Tel.: 0732-22 34 13 oder vial E-Mail unter: office@kollerplast.at

By |2018-08-28T12:07:19+00:00August 28th, 2018|Categories: News|